Zertifikat ISO/IEC 27001

Connective erfüllt die höchsten internationalen (Daten-)Sicherheitsstandards,
die durch die Zertifizierung festgelegt wurden.

Connective ist nach
ISO/IEC 27001 zertifiziert

Wir sind sehr stolz darauf, das Zertifikat ISO/IEC 27001 erhalten zu haben. Diese internationale Norm bietet ein Regelwerk für Informationssicherheitsmanagementsysteme (engl. ISMS). Das Regelwerk hilft Unternehmen, sichere Informationssysteme zu haben, um sensible Informationen über Datensicherheit, Unternehmensinformationen und IT-Systeme zu dokumentieren. Das ISO/IEC 27001-Zertifikat weist nach, dass wir die höchsten internationalen (Daten-)Sicherheitsstandards erfüllen, die durch die Zertifizierung festgelegt sind.

Data Protection

Datenschutz Exzellenz

Periodical reviews

Regelmäßig überprüfte Maßnahmen

Erfüllen Sie die höchsten internationalen Sicherheitsstandards

Was bedeutet ISO 27001/IEC 27001?

ISO steht für die Internationale Organisation für Normung. Insbesondere die ISO/IEC 27000-Normenreihe bezieht sich auf die Informationssicherheit. Sie legen die Anforderungen an ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) fest. Diese Standards wurden eingeführt, um Unternehmen dabei zu helfen, die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten sowie die Einhaltung von Gesetzen zu gewährleisten.

Um die Zertifizierung zu erhalten, muss ein Unternehmen ein strenges Prüfprotokoll durchlaufen und nachweisen, dass es sensible Kunden- und Unternehmensdaten systematisch und konsequent verwaltet.

Vertraulichkeit, Integrität & Verfügbarkeit

Die Normen von ISO 27001 beruhen auf drei Prinzipien, die als CIA bezeichnet werden,
was für Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit steht. Was bedeutet das?

Vertraulichkeit

Verhindern, dass Daten für unbefugte Personen und/oder Systeme zugänglich sind.

Integrität

Gewährleisten, dass nur autorisierte Personen Daten ändern können.

Verfügbarkeit

Sicherstellen, dass die Informationen den berechtigten Personen zum richtigen Zeitpunkt und innerhalb der festgelegten Fristen zugänglich sind.

Jede Organisation sollte daran arbeiten, die Grundsätze ‚Vertraulichkeit, Integrität & Verfügbarkeit‘ zu befolgen. Dafür ist aber ein umfassender Rahmen für die Datensicherheit notwendig.

Für Connective bedeutet dies, dass wir unsere Compliance-Protokolle zum Schutz sensibler und persönlicher Daten grundlegend überarbeitet haben. Mit einem engagierten Team überwachen, prüfen und kontrollieren wir kontinuierlich die Risiken und Schwachstellen der Datensicherheit und erfüllen gleichzeitig die gesetzlichen Anforderungen.

Welche Bedeutung hat ISO 27001?

Know-How des Unternehmens schützen

Mit dem ISMS verringern wir das Risiko, dass unsere Daten oder die Daten unserer Kunden missbraucht werden, falsch sind oder nicht rechtzeitig zur Verfügung stehen, erheblich.

Weltweit
Vertrauen schaffen

Die ISO 27001-Zertifizierung ist eine der bekanntesten und weltweit anerkannten Normen für Informationssicherheit. Es ist der Beweis schlechthin, dass unser ISMS den besten Praktiken der Informationssicherheit entspricht.

Verbesserte
Struktur & Ausrichtung

Dank der Zertifizierung konnten wir unsere Abläufe sogar weiter verbessern und wir können sicherstellen, dass die Daten unserer Mitarbeiter, Kunden und Partner ordnungsgemäß und sicher verwaltet werden.

Wir sind bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten.

Für alle Fragen zum
Datenschutz

Für alle Fragen zu
TSP