Die eSignatures-Lösung von Connective ist für Corporifys Legal-Housekeeping-Plattform unentbehrlich

Corporify bietet eine datengestützte Plattform, um Corporate & Legal Housekeeping für Unternehmen pragmatischer, präziser, vertrauenswürdiger und vor allem digital zu gestalten. Als es an den Aufbau eines digitalen End-to-End-Prozesses für seine Kunden ging, wurde eine qualifizierte digitale Signatur unverzichtbar. Aus diesem Grund entschied man sich für die eSignatures-Lösung von Connective: um rechtliche Verfahren zu vereinfachen und die Rechtsgültigkeit von Dokumenten zu garantieren.

 

Unbürokratisch legal ist das Motto von Corporify. Die juristischen Aspekte der Unternehmensführung sind häufig mit langwierigen Verwaltungsarbeiten verbunden. Ziel von Corporify ist es, diesen Verwaltungsaufwand abzuschaffen, um die rechtlichen Abläufe für Unternehmen zu verschlanken. Die Dienstleistungen richten sich an Rechtsexperten, die für Unternehmen oder Anwaltskanzleien tätig sind.

Die Plattform von Corporify unterstützt die Verwaltung rechtlicher Daten, so z. B. das Management von juristischen Personen, digitale Aktienregister, Mandatsmanagement sowie Rechtsdokument- & Risikomanagement. Außerdem werden Unternehmen bei all ihren Entscheidungsprozessen mithilfe intelligenter Erinnerungen und automatisierter Erstellung von Rechtsdokumenten unterstützt.

Um den immensen Aufwand des Unterschriftenmarathons abzuschaffen und einen in sich geschlossenen Prozess einzuführen, hat Corporify die eSignatures-Lösung von Connective in seine Plattform integriert. Dokumente können ab jetzt digital und sicher unterzeichnet werden.

 

Unternehmerische Entscheidungshilfe von A bis Z

Die Entscheidungen, die bei diesen Meetings getroffen werden, sind nur dann rechtsgültig, wenn sie alle relevanten Unternehmensrichtlinien erfüllen. Das ist mit viel Verwaltungsaufwand und offiziellen Dokumenten verbunden, wie Mandaten und Protokollen.

Das neue belgische Unternehmensgesetzbuch (Wetboek van Vennootschappen en Verenigingen) ist ein echter Durchbruch und bietet zusätzliche Möglichkeiten, diese Meetings vollständig schriftlich zu verarbeiten. Dennoch ist dieser Prozess mit vielen Dokumenten und Unterschriften verbunden. Die Corporify-Plattform generiert diese Dokumente und kann den Unterschriftenverkehr dank Connective eSignatures nun automatisieren, was den gesamten Prozess weniger zeitaufwendig macht.

Ein weiteres Beispiel sind Jahresabschlüsse. Vor der Einführung der eSignatures-Lösung war es Aufgabe der Wirtschaftsprüfer, die Dokumente auszudrucken und zur Unterzeichnung an den Kunden zu schicken. Bei dieser Verwaltungsarbeit den Anschluss und Überblick zu behalten, nahm viel wertvolle Zeit in Anspruch. Nach Erhalt der Unterschrift mussten Kopien ausgedruckt und archiviert werden. Mit der qualifizierten digitalen Signatur und dem obligatorischen digitalen Zeitstempel können die Dokumente jetzt vollständig digital verarbeitet werden und sind zugleich rechtsgültig.

 

Ein starker Partner mit einer rechtsgültigen und intuitiven eSignatur-Lösung

Eine „qualifizierte digitale Signatur” gemäß eIDAS-Verordnung war die wichtigste Voraussetzung für Corporify bei der Suche nach dem richtigen Lösungsanbieter. Diese Qualifizierung gewährleistet die Rechtsgültigkeit von Dokumenten in Europa.

Gleichzeitig wollte man bei der Benutzerfreundlichkeit keine Kompromisse eingehen. Die Lösung musste also intuitiv sein. Und drittens suchte Corporify einen Partner, auf den Verlass ist, sowohl bei der technischen Einführung als auch bei der Nachbetreuung.

Connective erwies sich dabei als idealer Partner. Da Corporify ein belgisches Unternehmen ist, das mit internationalen europäischen Kunden zusammenarbeitet, war die von Connective gebotene Option, mit der belgischen eID, Itsme® und anderen europäischen digitalen Identifizierungssystemen zu unterzeichnen, ein großes Plus.

Maarten Poulussen, Geschäftsführer von Corporify, erklärt: „Um unseren Kunden gute Dienste leisten zu können, müssen wir Gleiches auch von unseren Partnern erwarten dürfen und bei Bedarf auf deren Unterstützung zählen können. Wir brauchen schnelle und zuverlässige Antworten, um unsere Kunden fristgerecht und adäquat in dringenden rechtlichen Angelegenheiten zu unterstützen. Und Connective bietet genau diesen Service.“

Darüber hinaus halfen gute Kommunikation und genaue API-Dokumentation Corporify dabei, die Lösung technisch in kurzer Zeit umzusetzen. Was die Kunden betrifft, so bietet ihnen diese Partnerschaft eine Gesamtlösung. Maarten Poulussen formuliert es so:

„Die eSignatures-Lösung und unsere Rechtsplattform bilden eine intelligente Synergie. Die Integration der Lösung von Connective in unsere Technologie erleichtert nicht nur unternehmerische M&A-Transaktionen und das anschließende Legal Housekeeping, sie vereinfacht auch den täglichen Arbeitsaufwand für Rechtsexperten und Wirtschaftsprüfer.“

 

Für weitere Informationen zu digitalen Signaturen können Sie uns gern kontaktieren!